Geschichte - Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen

(…) Wenn wir Zukunft, also Hoffnung auf ein geglücktes sinnvolles Leben in Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, gewinnen wollen, heißt das: Wir können sie auch verlieren. Zum Beispiel durch falsches Handeln in der Gegenwart, dadurch dass wir Chancen verpassen oder verbauen, dass wir Fehler wiederholen, Konflikte verschärfen. (...)
Vergangenheit befreit uns nicht von der Notwendigkeit, unseren Lebenssinn selbständig zu finden. Sie bietet uns aber eine wahre Schatzkammer an Erfahrungen und Orientierungen, mit denen wir uns auseinandersetzen können, um Fehler zu vermeiden.
Prof. Dr. Gesine Schwan, https://fes-online-akademie.de/themen/erinnerung-geschichte-und-demokratie/was-geht-mich-die-geschichte-an/ [06.04.2020]

Meine Beiträge
Externe Links